Aktuelle Angebote

wandern_bg_rdax_225x127.jpg

0014_SLMK - Article (Standalone) 1600

Das Projekt Lebensmut durch Reisen richtet sich an onkologische Patientinnen und Patienten (nach Abschluss der Primär-Behandlung), die den Alltag hinter sich lassen möchten und eine Affinität zum Sport haben.
 
Es ist saisonabhängig und umfasst drei Themenbereiche: Skilanglauf-, Wander- und Aktivreisen, die vor Ort unterschiedliche Zusatz-Aktivitäten anbieten.
 
Die Kosten für die Reisen tragen betroffene Patientinnen und Patienten selbst.
Die Stiftung finanziert die Organisation und die fachkundige Betreuung vor Ort.
 
Die Teilnahme ist unabhängig vom Standort Ihrer Behandlung. Eine Freigabe der Teilnahme durch den behandelnden Arzt ist zur eigenen Sicherheit sinnvoll.

In der Liste links finden Sie die aktuellen Angebote.